Ereneda ist eine Figur, die für ein Rollenspiel entstanden ist.
Genauer für ein Rollenspiel innerhalb des Chats.
Ihr Volk beruht auf Romanen von David Eddings, die ich an dieser Stelle wärmstens empfehlen möchte:
Die Belgariad-Saga / Die Malloreon-Saga / Belgarath der Zauberer Polgara die Zauberin / Der Riva Kodex
Während des Spiels sind natürlich viele Änderungen entstanden, zum Beispiel ihre Fähigkeiten als Gaiamagierin, die für diesen Charakter ursprünglich nicht vorgesehen waren, sich aber ergaben und einfach gut paßten.
Gb Text
die ganze Geschichte
noch mehr Hintergrundinfos
Home *** Willkommen *** Zweitnicks *** Galerie *** RealLife *** Links *** Danke und Grüße *** Gästebuch