Mango-Sahne-Eis

Sehr fruchtig, und sehr cremig

Zutaten

Das Mangopüree hab ich bei uns im Asialaden entdeckt. Es hat etwa die Kosistenz von Alete-Gläschen und ist extrem aromatisch. Wenn ihr das nicht bekommen könnt, dann müßt ihr eben selbst pürieren, aber bitet schön aromatische Früchte nehmen, sonst wird das Ganze nix!

So geht es

Das Ei ganz schaumig schlagen, dann Sahne und Mangopüree dazugeben und unterrühren. Mit Zucker und Zitrone abschmecken.
90 min vorfrosten ehe man es in die Eismaschine gibt.
Nach belieben die fertige Eiscreme mit weiterem Mangopüree verstrudeln oder noch Mangostückchen dazugeben.

Zurück